Internationaler Kinder- und Jugendwettbewerb 2018

In Holland gibt es kurz hinter Aachen die Stiftung International Mandolin & Guitar Meetings (IMGM). Dort wird seit 4 Jahren jedes Jahr ein internationaler Kinder- und Jugendwettbewerb veranstaltet, an dem ich seitdem immer gerne teilnehme.

Das ist auch immer eine gute Gelegenheit, das aktuelle Programm für den anstehenden Jugend musiziert-Wettbewerb schon mal auszuprobieren.

Da ich bei Jugend musiziert in 2019 gemeinsam mit meiner Duo-Partnerin Svenja Lienemann spiele, haben wir hier natürlich auch gemeinsam als Duo teilgenommen.

Kerstin Draken (rechts) und Svenja Lienemann (inks) beim Vorspiel

Die Jury bestand hier aus Prof. Marga Wilden-Hüsgen, Jeannette Mozos del Campo und Annette Kruisbrink.

Die ersten beiden kannten wir bereits von anderen Wettbewerben, JuMu-Vorbereitungskursen oder einzelnen Unterrichtsstunden. Da waren wir schon sehr gespannt, auf die Bewertung und weitere Tipps zur Verbesserung unseres Programms.