Preisträgerkonzert des Jugend musiziert-Landeswettbewerbs NRW 2019

Heute spiele ich mit meiner Duo-Partnerin Svenja Lienemann beim Preisträgerkonzert des Jugend musiziert-Landeswettbewerbs NRW. Für diesen Auftritt haben wir die „Spring Drops“ von Ilya Dragunov aus unserem aktuellen Jugend musiziert-Wettbewerbsprogramm ausgesucht, die wir auswendig spielen.

Wahnsinn – solange ich mich für „Jugend musiziert“ interessiere und dort mitmache, sind bei dem Abschlusskonzert erstmals Mandolinen dabei. Und erstmals, dass ich in einem Konzertsaal mit über 1.800 Plätzen spiele… 🙂

Kerstin Draken (links) und Svenja Lienemann (rechts) vor dem Soundcheck in der Tonhalle Düsseldorf
Beim Vortrag von „Spring Drops“ von Ilya Dragunov.